Vorheriger Monat Juli 2024 Nächster Monat JEV_NEXT_YEAR
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6 7
  8 9 10 11 12 13 14
  15 16 17 18 19 20 21
  22 23 24 25 26 27 28
  29 30 31

Wertschätzung der ehrenamtlichen Tätigkeit durch den Sportkreis

hp sportkreis rottweil ehrenamtspreise

 Langjährige und verdiente Personen aus dem Übungsleiter- und Trainerbereich hat der Sportkreis Rottweil im Hofersaal der Kreissparkasse Rottweil mit dem Ehrenamtspreis ausgezeichnet. Diese wichtigen Vereinsmitarbeiter würden seit mehr als 20 Jahren einen beträchtlichen Teil ihrer Zeit für die ehrenamtliche Arbeit opfern, betonte Sportkreispräsident Karl-Heinz Wachter. Öfters stünden diese im Hintergrund. Deshalb sei es dem Sportkreis wichtig, die Leistung dieses Personenkreises öffentlich zu würdigen. Auch Catrin Stöhr von der Kreissparkasse Rottweil, seit vielen Jahren ist das Rottweiler Bankinstitut ein treuer Partner des Sportkreises, sprach den unschätzbaren Wert der ehrenamtlichen Arbeit für die Vereine an. Ohne Ehrenamt würde das Sportsystem in Deutschland nicht funktionieren, meinte sie. Geehrt wurden (in Klammer Anzahl der geleisteten Jahre): Ruth Amann, RV Fluorn (46), Dieter Hofer, Schützenverein Waldmössingen (36), Daniela Aberle, TSV Göllsdorf ( 21); Silvia Auber, SV Mariazell (29); Hermann Hils, TSV Boll (32); Birgit Hölle, TV Oberndorf (32), Jürgen Höss, TG Rottweil – Altstadt (22); Rainer Hug, SV Mariazell (36); Sabine Jauch, TSV Hochmössingen (23); Bernd Allgaier, SG Deißlingen (45); Ewald Keck, Radfahrverein Beffendorf (32); Sabine Krauß, SV Marschalkenzimmern (34); Claudia Moosmann, TSV Aichhalden (25); Anneliese Pross, RV Fluorn (34 ); Oliver Rapp, SG Schramberg (27); Andrea Reinhardt, TV Rottweil (28); Tanja Schinzel, TG Rottweil – Altstadt  (34); Roland Schneider, TV Oberndorf (44 ); Angelo Singer, FSV Zepfenhan (29) und Edith Moosmann, FV Locherhof (42). Die Laudatio für Edith Moosmann hielt Anita Schneider, Übungsleiterin beim FV Locherhof. Die Arbeit von Bernd Allgaier würdigte Turntrainer Wolfgang Staiger (TG Rottweil – Altstadt). Das Duo Linda Cullen und Fintan umrahmte die Feier mit einem erfrischenden musikalischen Auftritt. Durch das Programm führte Sportkreisvizepräsident Joachim Thiele. 

Text und Foto: Klaus Weisser  

Unsere Partner

Wir benutzen Cookies
„Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.“ Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind.